DevCpp

Aus Freiesoftware

Wechseln zu: Navigation, Suche
DevCpp
{{{Bild}}}
Entwicklungsumgebung für C und C++

Entwicklungsumgebung für C und C++
Entwickler: Bloodshed Software
Aktuelle Version: 4.9.9.2  (22. Februar 2005)
Betriebssystem: Microsoft Windows
Kategorie: IDE
Lizenz: GPL
Deutschsprachig: Ja
Website: www.bloodshed.net/devcpp.html


Dev-C++ ist eine freie Entwicklungsumgebung von Bloodshed Software für C und C++. Sie läuft unter Windows und nutzt MinGW als Compiler, die Windows-Variante des GNU-C++-Compilers. Dev-C++ kann auch in Verbindung mit Cygwin oder anderen Compilern genutzt werden, die auf GCC basieren.

Dev-C++ wurde von Colin Laplace begonnen und ist in Delphi geschrieben.

Mit sogenannten DevPaks kann die Entwicklungsumgebung erweitert werden. Mit diesen DevPaks kann Dev-C++ beispielsweise um neue Bibliotheken oder Werkzeuge erweitert werden. Diese DevPaks können auch mit Code::Blocks verwendet werden.

Die letzten Arbeiten an Dev-C++ wurden im März 2005 veröffentlicht. An dem Status der letzten zugänglichen Beta-Version hat sich seitdem nichts verändert, man geht deshalb davon aus, dass die Arbeiten an diesem Projekt eingestellt wurden. Dev-C++ wird ebenfalls als Projekt auf SourceForge gespeichert und verwaltet.

wxDev-C++ basiert auf Dev-C++, wird aber immer noch aktiv weiterentwickelt. Es bietet eine RAD-Umgebung für wxWidgets.

Weblinks


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dev-C++ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Persönliche Werkzeuge

sl
דומיין בעברית  דומיין  דומין  תוכנה לניהול  קשרי לקוחות  CRM, ניהול קשרי לקוחות  דומין בעברית  פורומים  ספרדית  גיבוי